Nährstoffguide

Selen

als Natriumselenat

Was ist das?

Bei dem essenziellen Nährstoff Selen handelt es sich um einen Mineralstoff oder genauer gesagt um ein Spurenelement, das in pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln vorkommt. Als zentraler Bestandteil von mehr als zwei Dutzend Enzymen nimmt das wertvolle Biomolekül an zahlreichen körpereigenen Prozessen teil.

Selenabhängige Enzyme schützen die Zellen vor der schädigenden Wirkung freier Radikale, spielen eine wesentliche Rolle bei der Herstellung unseres Erbguts (DNA), aktivieren und steuern die Schilddrüsenhormone und sorgen für eine gesunde Entwicklung männlicher Spermien.

In der Natur ist Selen in zwei Formen zu finden: als anorganisches Salz (Selenat, Selenit) sowie als metallorganische Verbindung (Selenomethionin, Selenocystein). Unser Organismus speichert das lebenswichtige Spurenelement zum größten Teil in der Skelettmuskulatur.

Selen Element

Selen trägt bei

  • zur Erhaltung normaler Haare und Nägel
  • zu einer normalen Funktion des Immunsystems
  • zu einer normalen Schilddrüsenfunktion
  • zu einer normalen Spermabildung
  • zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress

Warum verwenden wir es?

Größere Mengen an Selen sind im menschlichen Gehirn zu finden. Sogar bei einer Unterversorgung hält der Körper die hohe Konzentration des lebenswichtigen Spurenelements im Großhirn aufrecht.1

Viele Wissenschaftler vermuten deshalb, dass Selen wesentliche Aufgaben im Zusammenhang mit unseren kognitiven Fähigkeiten wie Wahrnehmung, Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Lernen wahrnimmt. Im Jahr 2018 veröffentlichten polnische Ärzte eine Forschungsarbeit, die diese Hypothese unterstützt.

An der Studie nahmen insgesamt 410 Schwangere mit ihren Kindern teil. In jedem Trimester der Schwangerschaft sowie bei der Geburt wurde den Frauen Blut abgenommen. Anschließend erfolgte eine Bestimmung der Selen-Konzentration. Zudem bewerteten die Forscher die motorischen Fähigkeiten und die Sprachentwicklung der Kinder im Alter von 1 und 2 Jahren.

Das Ergebnis: Hohe Selenspiegel im ersten Trimester der Schwangerschaft fördern bei den Kindern die Entwicklung der Grob- und der Feinmotorik sowie der sprachlichen Fähigkeiten.2

Energiegeladene Kinder
Flüsternde Kinder

Für KIDS Complete verwenden wir Natriumselenat in einer Menge von 8 µg und decken damit rund 40% des geschätzten Tagesbedarfs von 4 bis unter 7 Jährigen ab.

Wie viel brauchen Kinder davon?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) gibt für alle Altersgruppen Schätzwerte zur täglichen Mindestaufnahme von Selen an.

  • Säuglinge
  • 0 bis unter 4 Monate: 10 µg
  • 4 bis unter 12 Monate: 15 µg
  • Kinder und Jugendliche
  • 1 bis unter 4 Jahre: 15 µg
  • 4 bis unter 7 Jahre: 20 µg
  • 7 bis unter 10 Jahre: 30 µg
  • 10 bis unter 13 Jahre: 45 µg
  • 13 bis unter 15 Jahre: 60 µg
  • 15 bis unter 19 Jahre: 60 µg (weiblich), 70 µg (männlich)
  • Erwachsene
  • Männer: 70 µg
  • Frauen: 60 µg
  • Schwangere: 60 µg
  • Stillende: 75 µg

Schätzwerte für die tägliche Zufuhr von Selen, Stand 12/2019.3

Im Jahr 1989 bestimmten Forscher des Universitätsklinikums Mainz bei Erwachsenen die Zufuhr von Selen über die Nahrung. Demnach nehmen Männer im Durchschnitt jeden Tag 47 Mikrogramm auf. Bei Frauen liegt dieser Wert bei 38 Mikrogramm.4

Aus den Ergebnissen einer großen deutschen Ernährungsstudie (VERA-Studie), die zwischen 1987 und 1988 durchgeführt wurde, errechneten Wissenschaftler des Bundesumweltamtes die Selenaufnahme junger Menschen. Demnach führen weibliche Teenager durchschnittlich 28 bis 30 Mikrogramm Selen am Tag zu. Männliche Jugendliche nehmen zwischen 37 und 39 Mikrogramm des Spurenelements auf.5

Was bedeutet das?

Während der Durchschnitt (Median) der weiblichen Jugendlichen weniger als die Hälfte der empfohlenen Selenmengen verzehrt, liegt dieser Wert bei männlichen Teenagern etwa bei 60 Prozent. Aus den Medianwerten lässt sich nicht direkt ermitteln, welcher Prozentsatz zu wenig Selen mit der Nahrung aufnimmt.

Ein Vergleich mit den statistischen Auswertungen anderen Ernährungsstudien wie EsKiMo und VELS erlaubt jedoch eine begründete Schlussfolgerung. Vorsichtig geschätzt weisen mehr als 75 Prozent der deutschen Teenager eine Unterversorgung mit Selen auf.

Für jüngere Kinder gibt es leider keine wissenschaftlichen Daten zu diesem Thema. Erfahrungsgemäß ernähren sich in Familien alle Mitglieder auf die gleiche Weise. Deshalb ist es sinnvoll, anzunehmen, dass bei den jüngeren Kindern eine ähnlich ausgeprägte Unterversorgung mit Selen auftreten könnte wie bei den Jugendlichen.

Wo ist es enthalten?

In Europa weisen die Böden einen geringen Selen-Gehalt auf, sodass der lebensnotwendige Nährstoff kaum in pflanzlichen Lebensmitteln vorkommt. Tierische Produkte beinhalten zumeist größere Mengen, da dem Tierfutter häufig Selen zugesetzt wird. Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte stellen deshalb die zuverlässigeren Quellen für das wertvolle Spurenelement dar.

Lebensmittel mit Selen

Fleisch & Fisch (pro 100 Gramm)

  • Bückling 140 µg
  • Thunfisch – 82 µg
  • Sardine – 58 µg
  • Schweineleber – 56 µg
  • Garnelen – 50 µg
  • Rotbarsch – 44 µg
  • Hering – 43 µg
  • Makrele – 39 µg
  • Lachs – 29 µg
  • Forelle – 25 µg

Hülsenfrüchte, Getreide & Nüsse (pro 100 Gramm)

  • Kokosnuss – 810 µg
  • Paranuss – 103 µg
  • Sojabohnen – 19 µg
  • Naturreis – 10 µg
  • Linsen – 9.8 µg
  • Haferflocken – 9,7 µg

Milchprodukte & Eier (pro 100 Gramm)

  • Emmentaler – 11 µg
  • Chesterkäse – 11 µg
  • Hühnerei – 10 µg

Gehalt an Selen in Nahrungsmitteln.6

Zum Frühstück ein Brötchen mit Emmentaler und ein gekochtes Ei reichen aus, damit ein 4 bis unter 7-Jähriger genügend Selen für den ganzen Tag aufnimmt. Eine Mahlzeit mit jeweils 80 Gramm gekochtem Lachs und Naturreis kann den Tagesbedarf eines Kindes von 7 bis 9 Jahren decken.

Quellen anzeigen


[1] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22381456
[2]https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4899820/
[3] https://www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte/selen/
[4] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/2484388
[5] https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/377/dokumente/selen.pdf
[6] http://www.vitalstoff-lexikon.de/Spurenelemente/Selen/Lebensmittel.html

KIDS Complete jetzt bestellen und von den Rabatten profitieren

Monatsvorrat
KIDS Complete Packshot 1 Dose (120 Stk.)

34,90€
Gesamtpreis: 34,90€ inkl. MwSt.
kostenloser Versand in Deutschland
In den Einkaufswagen
 
2x Monatsvorrat
KIDS Complete Packshot 2 2 Dosen (240 Stk.)
34,90€
29,90€ pro Dose
Gesamtpreis: 59,80€ inkl. MwSt.
kostenloser Versand in Deutschland
In den Einkaufswagen
5€ Rabatt pro Dose
4x Monatsvorrat
KIDS Complete Packshot 4 4 Dosen (480 Stk.)
34,90€
26,90€ pro Dose
Gesamtpreis: 107,60€ inkl. MwSt.
kostenloser Versand in Deutschland
In den Einkaufswagen
23% Ersparnis

Unser Versprechen an Dich

Geld-zurück-Garantie60 Tage Geld-zurück-Garantie
Ganz ohne Risiko testen
BezahlungEinfache Bezahlung
Per Sofortüberweisung, PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift
KundensupportKundensupport
Brauchst Du Hilfe? Schreib uns einfach an support@wowtamins.de
LieferungSchnelle Lieferung
Als versichertes DHL Paket in 2-3 Werktagen bei Dir Zuhause
SSL VerschlüsselungHöchste Sicherheit
Sichere Übertragung durch moderne SSL Verschlüsselung
Anti-Viren-SchutzAnti-Viren-Schutz
Deine Daten und Privatsphäre werden beim Kauf geschützt